Ü50-Gruppe

Programm der Ü50-Gruppe

 Ü50 Programm 2017


Neue Gruppe beim DRK Ortsverein Alpirsbach e.V.

Das DRK in Alpirsbach hat mit der Gründung der Ü 50 Gruppe einen lange gehegten Wunsch der älteren Kameraden in die Tat umgesetzt. In dieser Gruppe treffen sich, seit Anfang 2010, die Kameraden/in einmal im Monat zu unterschiedlichen Aktivitäten. Dabei geht es weniger um Ausbildungsthemen sondern die Kameradschaft steht hier im Vordergrund. Dadurch sollen die älteren Kameraden/in, die im aktiven Bereich etwas kürzer treten, weiterhin mit dem DRK verbunden bleiben. Die Gruppe besteht momentan aus 9 Mitgliedern mit der Besonderheit, dass jedes Mitglied mindestens einmal im Jahr eine Aktivität vorschlägt und auch in die Tat umsetzt. Außer der Mitgliedschaft im DRK muss das fünfzigste Lebensjahr vollendet sein um Mitglied zu werden. Organisiert wird die Gruppe von Michael Frick. Auch ehemalige, aktive Mitglieder können so wieder mit dem Ortsverein in Verbindung treten.

Ü50 Gruppe des DRK Alpirsbach

Die Ü50-Gruppe im Mai 2011

v.l.n.r.: Michael Frick, Dieter Steffan, Gisela Krauth, Hans-Georg Schneider, Werner Frasch, Peter Günther, Volker Dieterle