Betrüger am Werk - falsche Spendensammler unterwegs

DRK sammelt KEIN Bargeld an der Haustür

Im Moment sind im Kreis Freudenstadt Unbekannte unterwegs, die sich als DRK- Mitarbeiter ausgeben. Die dreisten Betrüger sammeln Bargeldspenden an der Haustür. Das DRK möchte darauf hinweisen, dass generell keine Haustüraktionen zur Bargeldsammlung durchgeführt werden. Sollte es Vorfälle dieser Art geben, bitte informieren Sie umgehend die Polizei.

Des weiteren möchte das DRK OV Alpirsbach e.V. darauf aufmerksam machen, dass seit Anfang Juni vom DRK Kreisverband Freudenstadt e.V. eine telefonische Werbeaktion für passive Mitglieder durchführt wird, die noch bis Mitte Juli 2017 andauern wird.

Kennen Sie schon die Seniorengymnastik des DRK?

Mit neuem Schwung zu mehr Lebensfreude

Unter diesem Motto finden jeden Mittwoch die Übungsstunden für die DRK-Gymnastik in Alpirsbach statt. Sie sind für Menschen in der zweiten Lebenshälfte gedacht. Ziele dieser Stunden sind die körperliche Leistungsfähigkeit zu stärken und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Auch Im Alter ist die körperliche Fitness ein wichtiger Baustein für ein gesundes Leben. Zur Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit werden Mobilisationsübungen , Kräftigungs- und Dehnübungen mit und ohne Gymnastikgeräte durchgeführt.

Die Übungsstunden: Mittwochs in der Begegnungsstätte in der Krähenbadstraße Alpirsbach von 14.15 - 15.15 Uhr oder 15.30 Uhr – 16.30 Uhr. Weitere Infos zu Terminen und mehr finden Sie hier auf der Seite der Seniorengymnastik des DRK Alpirsbach.

„Geschenk“ zum Jahresstart - Müll beim Altkleidercontainer

Müll vor dem Altkleidercontainer des DRK Alpirsbach

Die Altkleidercontainer am DRK-Heim wurden mal wieder zur illegalen Müllentsorgung missbraucht. Wir möchten die Bevölkerung darauf hinweisen, dass diese Altkleidercontainer des DRK ausschließlich für Spenden von sauberer und gebrauchsfähiger Altkleider, Bettwäsche und Schuhen dient, die verpackt in Plastiksäcken- oder Tüten sind.

Für jeglichen Müll stehen allen Haushalten die schwarze Tonne, gelbe Säcke, die Recycling-Center oder die Abfuhr von Sperrmüll und Elektroschrott zur Verfügung. Bitte nutzen sie diese Abfallentsorgung. Sicherlich würde es Ihnen auch nicht gefallen, wenn vor Ihrer Haustüre Müll abgestellt wird.

Sollten sie Zeuge einer solchen Verunreinigung sein setzen sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung mit Hans-Georg Schneider unter Tel. 0160 97869845

DRK Alpirsbach unter neuer Vereinsleitung

Dr. Mahababi zur neuen 1. Vorsitzenden gewählt

DRK unter neuer Vereinsleitung

Bei der Mitgliederversammlung am 11. November 2016 wurde Frau Dr. Jaleh Mahabadi (3. v.r.) zur Vorsitzenden des DRK Ortsverein Alpirsbach e.V. gewählt. Dieses Amt war zwei Jahre vakant und wir freuen uns, dass die Vereinsführung wieder komplett ist.

Die Vorstandsmitglieder und die Bereitschaft gratulieren Frau Dr. Mahabadi recht herzlich und wünschen Ihr immer ein gutes Händchen.

Anprechpartner

Jaleh Mahabadi

Frau
Dr. Jaleh Mahabadi

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzende
OV Alpirsbach e.V.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Alpirsbach e.V.

1. Vorsitzende
Dr. Jaleh Mahabadi

Landhausstr. 15
72275 Alpirsbach

DRK-Heim
Krähendbadstraße 21

Tel.: (07444) 9565252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto

Volksbank Kinzigtal
BLZ 664 927 00
Konto 40749004

IBAN DE43 6649 2700 0040 7490 04
BIC GENODE61KZT         

HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie nicht die Browsereinstellungen ändern, stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen

Verstanden!