Einladung zum Blutspenden

Am Dienstag, 05. September 2017, findet im Haus des Gastes von 14.30 – 19.30 Uhr eine Blutspendenaktion statt. Der DRK OV Alpirsbach e.V. lädt die Bevölkerung dazu herzlich ein. Bei diesem zweiten Termin in 2017 können wieder wertvolle Punkte für das im Januar gestartete Gewinnspiel gesammelt werden. Ein Einstieg in das Gewinnspiel ist natürlich noch möglich, bringen sie einfach sämtliche Bekannte, Freunde, Kollegen und vor allem Erstspender mit, dementsprechend erhalten sie Punkte. Es gibt lohnende Gutscheine im Wert von bis 40,-€ zu gewinnen. Als Stammspender ist es inzwischen möglich, bis zum 73. Geburtstag Blut zu spenden. Auch wer in seinem Leben einmal Fremdblut erhalten hat, darf 2 Jahre danach wieder als lebensrettender Blutspender tätig werden. Ein Spielecke für die Kinder wird eingerichtet. Eine Kuchentheke sowie ein herzhaftes Büffet werden angeboten. Bitte bringen sie ihren Personalausweis mit.

Mehr Informationen zum Blutsenden erhalten Sie hier.

Olympia Dürrenberger-Sauer

Ereignisreiches erstes Halbjahr 2017 beim DRK Alpirsbach

Bereitschaft hat bereits viele Einsätze und Dienste geleistet

Die aktiven Helfer der Bereitschaft des DRK haben das erste Halbjahr traditionell mit einem Grillabend beendet. Dabei wurden die verschiedensten Aktivitäten in Erinnerung gerufen. Angefangen mit der sanitätsdienstlichen Betreuung des Faschingsumzuges der Narrenzunft, über das Bürgerfest der Stadt Alpirsbach, bis hin zum 3 tägigen Hopfenfest der Alpirsbacher Klosterbräu (siehe Bild).

Weiterlesen...

Betrüger am Werk - falsche Spendensammler unterwegs

DRK sammelt KEIN Bargeld an der Haustür

Im Moment sind im Kreis Freudenstadt Unbekannte unterwegs, die sich als DRK- Mitarbeiter ausgeben. Die dreisten Betrüger sammeln Bargeldspenden an der Haustür. Das DRK möchte darauf hinweisen, dass generell keine Haustüraktionen zur Bargeldsammlung durchgeführt werden. Sollte es Vorfälle dieser Art geben, bitte informieren Sie umgehend die Polizei.

Des weiteren möchte das DRK OV Alpirsbach e.V. darauf aufmerksam machen, dass seit Anfang Juni vom DRK Kreisverband Freudenstadt e.V. eine telefonische Werbeaktion für passive Mitglieder durchführt wird, die noch bis Mitte Juli 2017 andauern wird.

Kennen Sie schon die Seniorengymnastik des DRK?

Mit neuem Schwung zu mehr Lebensfreude

Unter diesem Motto finden jeden Mittwoch die Übungsstunden für die DRK-Gymnastik in Alpirsbach statt. Sie sind für Menschen in der zweiten Lebenshälfte gedacht. Ziele dieser Stunden sind die körperliche Leistungsfähigkeit zu stärken und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Auch Im Alter ist die körperliche Fitness ein wichtiger Baustein für ein gesundes Leben. Zur Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit werden Mobilisationsübungen , Kräftigungs- und Dehnübungen mit und ohne Gymnastikgeräte durchgeführt.

Die Übungsstunden: Mittwochs in der Begegnungsstätte in der Krähenbadstraße Alpirsbach von 14.15 - 15.15 Uhr oder 15.30 Uhr – 16.30 Uhr. Weitere Infos zu Terminen und mehr finden Sie hier auf der Seite der Seniorengymnastik des DRK Alpirsbach.

Anprechpartner

Jaleh Mahabadi

Frau
Dr. Jaleh Mahabadi

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzende
OV Alpirsbach e.V.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Alpirsbach e.V.

1. Vorsitzende
Dr. Jaleh Mahabadi

Landhausstr. 15
72275 Alpirsbach

DRK-Heim
Krähendbadstraße 21

Tel.: (07444) 9565252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto

Volksbank Kinzigtal
BLZ 664 927 00
Konto 40749004

IBAN DE43 6649 2700 0040 7490 04
BIC GENODE61KZT         

HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie nicht die Browsereinstellungen ändern, stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen

Verstanden!